Weichen für die Zukunft stellen

STRUKTURWANDEL ist nicht zu verhindern, allein die derzeitige Geschwindigkeit ist es, was
den Bauernbetrieben zu schaffen macht. Investitionen, Produktionsrichtungen, Verschuldung
und vieles mehr waren bisher stets langfristig ausgelegt. Doch was heute richtig ist, kann
morgen schon falsch sein. Dies zwingt zu mehr Flexibilität.

15 Granacher HansAutor: Hans Granacher

Datum: 15.02.2004

Verlinkte Dokumente / Seiten: Original-Artikel in der UFA